Jetzt für Lara Schmidt abstimmen!

18-Jährige nominiert für Wahl der "Nachwuchssportlerin Jenas 2018".

Jetzt für Lara Schmidt abstimmen!

Eine große Ehre für Lara Schmidt: die 18-jährige Defensivspielerin wurde vom Stadtsportbund Jena e.V. als eines von acht Talenten in der Kategorie "Nachwuchssportler/-in des Jahres 2018" nominiert. Lara kam im Jahr 2016 nach Jena, über die U17 und U21 spielte sie sich in die erste Mannschaft des Vereins und ist mittlerweile aus der Verteidigung des Zweitligisten nicht mehr wegzudenken.

Die gebürtige Cleebergerin nahm im Juli diesen Jahres mit der deutschen U19-Nationalmannschaft an der Europameisterschaft in der Schweiz teil und sicherte sich die Silbermedaille. Lara verpasste während des Turniers keine Minute und durfte mittlerweile sogar schon die Kapitänsbinde in der deutschen Auswahl tragen.

Jeder, egal ob Jenenser, Jenaer oder Auswärtiger, kann sich an der Wahl beteiligen und HIER online an der Abstimmung teilnehmen. Zeitungsleser finden die Wahlzettel zudem in den nächsten Tagen zum Ausschneiden auf den Jenaer Sportseiten.

Die Abstimmung läuft bis zum 25. November, die Sportlerehrung mit Aftershow-Party findet am 23. Februar 2019 im Volksbad Jena statt.

Wir wünschen Lara bei der Abstimmung viel Erfolg!

Fotos: Hannes Seifert / FF USV Jena

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok