“Gemeinsam stark”

SV Schmölln unterstützt den FF USV Jena – wir sagen danke!

“Gemeinsam stark”

„Gemeinsam stark“ – unter diesem Motto wurden in der Knopfstadt Schmölln gleich mehrere Spendenaktionen zugunsten unseres Vereins gestartet. „Es ist uns eine Herzensangelegenheit, den FF USV Jena finanziell zu unterstützen, spielen doch gleich mit Denise Landmann (U17) und Josephine Florenz (U15) gleich zwei Spielerinnen beim Thüringer Aushängeschild im Frauenfußball, die bei uns in Schmölln das Fußball-ABC erlernten,“ so die Organisatoren des SV Schmölln.

Vier Wochen lang wurden bei verschiedensten Aktionen Spenden gesammelt, alles organisiert durch die Firma Industrielle Schweißarbeiten Florenz. Obgleich es ein Spendenspanferkel, ein Konzert einer AC/DC-Coverband oder einfach nur gespendete Bierkassen aus diversen Garagen waren – ganz Schmölln hat sich in der Kampagne zum Erhalt des Jenaer Frauenfußballs eingebracht.

Eine weitere große Spendenaktion fand beim Sparkassencup des SV Schmölln 1913 e.V. statt. So waren Jenas Nachwuchstalente Denise Landmann und Josefine Florenz selbst vor Ort und konnten mit der großen Unterstützung ihres Heimatvereins einen beachtlichen Betrag bei Ihrem Heimatverein einsammeln.

Ein ganz besonderer Dank gilt ebenso dem Team von STAK reloaded, welches an fast allen Aktionen beteiligt war und nicht nur finanziell, sondern auch mit ihren Räumlichkeiten zum Erfolg des Ertrages erheblich beitrugen. Die Firma Fahrzeugdienstleistung Jänicke beteiligte sich mit der Bereitstellung aller Getränke beim gemeinsamen „Spanferkelessen für den FF USV”.

Der FF USV Jena bedankt sich bei allen Personen und Unternehmen, die uns unterstützt haben! Am Ende konnte eine unglaubliche Summe von 3498,51 Euro in der ostthüringischen Kleinstadt eingefahren werden. Diese Summe konnte auf der Weihachsfeier der U14 des FF USV Jena durch die Eltern noch auf 3722 Euro erhöht werden. Die komplette Summe wurde anschließend stellvertretend an Christian Kucharz, FF-U21- und TFV-Landestrainer, sowie die beiden Spielerinnen und U14-Mannschaftspaten Anja Heuschkel und Anna Weiß übergeben.

Wir sagen DANKE!

 

Titelfoto: Sportfotos Ostthüringen

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok