Die 19. Gütersloher Hallenmasters stehen bevor

U17 beginnt Rückrundenvorbereitung mit Wochenendhighlight.

Die 19. Gütersloher Hallenmasters stehen bevor

Am kommenden Wochenende, von Freitag bis Sonntag, finden in Gütersloh die 19. Gütersloher Hallenmasters statt. Anfangs nur ein kleines Regionalturnier, hat es sich seit vielen Jahren fest im Frauenfußball-Winterterminkalender etabliert und ist mittlerweile das größte U17-Hallenturnier Deutschlands.

Jenas Nachwuchs darf dabei gleich das Auftaktspiel bestreiten, trifft man doch am Freitagabend um 19 Uhr auf die Gastgeberinnen aus Nordrhein-Westfalen. Schon in den letzten Jahren traf man aufeinander, es sollten jeweils Spiele sein, die bis zur letzten Sekunde mehr als spannend waren. Der Stimmung in der Halle wird es ebenfalls sehr gut tun, haben die Gütersloherinnen ihr Heimpublikum im Rücken und Jenas Fans ihren lautstarken Fanclub, der wie schon im letzten Jahr mit einem starken Aufgebot vertreten sein wird..

Am Samstag heißen die weiteren Gruppengegner Osnabrücker SC (9.12 Uhr) und 1. FC Saarbrücken (11.12 Uhr). Die beiden Gruppenzweiten ziehen ins A-Turnier ein, bei dem in zwei Fünfergruppen (Samstagnachmittag) mit anschließenden Halbfinals, Finals und Platzierungsspielen (Sonntag) die Plätze eins bis zehn ausgespielt werden. Für die Gruppendritten und -vierten der ersten Runde geht es ins B-Turnier mit gleichem Modus um die Plätze elf bis zwanzig.

Mit den Grasshoppers Zürich ist erneut eine internationale Mannschaft am Start, unter anderem der 1. FFC Frankfurt, der 1. FFC Turbine Potsdam oder die SGS Essen sorgen für klangvolle Namen.

„Wir freuen uns riesig auf das Wochenende“, so Trainerin Anne Pochert mit funkelnden Augen, „das wird nicht nur für unsere Mädels wieder ein Highlight!“

Der offizielle Auftakt in die Rückrundenvorbereitung startet für die Pochert-/Schliewe-Elf jedoch erst am kommenden Montag, sodass das Turnier „eher aus der Kalten heraus“ angegangen wird. „Trotzdem wollen wir uns wieder gut präsentieren. Ein Ziel für eine Platzierung haben wir uns aber nicht gesetzt“, so das Trainerteam.

Mit Sicherheit wird sich dieses Ziel jedoch im Laufe des Turniers ergeben, wenn alle Aktiven von der Faszination und Magie der besonderen Atmosphäre in der Sporthalle des Schulzentrums Ost in Gütersloh angesteckt werden.

Das Finale des Turniers steigt am Sonntag um 13.21 Uhr, im Vorjahr standen sich hier Bayer 04 Leverkusen und der VfL Wolfsburg gegenüber. Der spätere Sieger Leverkusen sollte im letzten Jahr die einzige Mannschaft sein, die den Fünftplatzierten aus Jena eine Niederlage zufügen konnte.

 

Einen Tag später startet die Mannschaft um Anne Pochert dann offiziell in die Vorbereitung auf die Rückrunde in der B-Juniorinnen-Bundesliga. Bis zum ersten Spiel am 16. Februar in Bremen liegen fünf Wochen vor der Mannschaft, in denen an der ein oder anderen Stelle gearbeitet werden soll.

Die ersten Tritte an den Ball absolvierten einige Spielerinnen jedoch schon am vergangenen Samstag. Bei einem Hallenturnier des SV 09 Arnstadt sicherte sich Jenas Vertretung den Pokal.

„Auch wenn es sich von den Ergebnissen nicht immer so dargestellt hat, wir haben eine ordentliche Hinrunde gespielt.“ Mit vier Siegen und sechs Niederlagen überwintert die Mannschaft aus dem Paradies beim einem Torverhältnis von 24:22 auf Tabellenrang sieben. „Wir sind jedoch die jüngste Mannschaft der Liga, deshalb bin ich sehr zufrieden“, so die Trainerin. In den kommenden Wochen sollen einige spielerische und taktische Elemente den Schwerpunkt bilden, „wir wollen unter anderem unseren Mädels noch ein weiteres Spielsystem mit auf den Weg geben.“

Zudem sind einige Testspiele geplant, vor allem gegen Jungenmannschaften. Dazwischen gesellt sich die vereinsinterne Partie gegen die blau-weiße U21 am 5. Februar.

„Ich bin zuversichtlich, dass wir gut gewappnet sein werden für den Rückrundenstart!“, so das Fazit von Anne Pochert.

 

Winterfahrplan der U17 des FF USV Jena:

 

Datum   Zeit   Termin   Ort
             
05.01.2019   14-19 Uhr  

Hallenturnier des SV 09 Arnstadt (Platz 1)

  Arnstadt
11-13.01.2019       Gütersloher Hallenmasters   Gütersloh
14.01.2019       Offizieller Trainingsauftakt    
19.01.2019   11 Uhr   Testspiel gegen die U15 (männlich) des FC Borntal Erfurt   USZ
26.01.2019       Ganztägiges Trainingslager   USZ
02.02.2019   NN   Testspiel gegen die U15 (männlich) der SG Gebergrund Goppeln   Dresden
05.02.2019   NN   Testspiel gegen die U21 des FF USV Jena   USZ
09.02.2019   11 Uhr   Testspiel gegen die U15 (männlich) des SV Eintracht Leipzig-Süd   USZ

 

Rückrundenauftakt in der B-Juniorinnen-Bundesliga Nord/Nordost:

Samstag, 16. Februar 2019, 11 Uhr

SV Werder Bremen - FF USV Jena

 

 

Fotos: Hannes Seifert / FF USV Jena

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok