Die Ruhe vor dem Sturm

Die Nachwuchsspielerinnen des FF USV Jena haben es geschafft: Am vergangenen Freitag gab es die ersehnten Abschlusszeugnisse und es folgen nun die wohlverdienten ruhigen Tage eines Leistungssportlers.

Die Ruhe vor dem Sturm

Für die jungen Ladies des FF USV Jena heißt es nun Kraft und Energie zu Hause bei der Familie sowie den Liebsten sammeln. Drei Wochen haben sie Zeit die Sonne fernab vom grünen Rasen und dem runden Leder zu genießen. Doch die Ruhe wird alsbald vom Vorbereitungssturm abgelöst. Denn schon Anfang August bittet Cheftrainerin Anne Pochert ihre Schützlinge wieder auf das genannte Grün.

Der FF USV Jena wünscht allen Nachwuchsspielerinnen eine erholsame Zeit und freut sich sie bald wieder im Paradies Willkommen heißen zu dürfen!

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok