Jenas U12 räumt in Prora zweimal ab

Zweiter und vierter Platz beim Bundesfinale der Sparkassen Fairplay Soccer Tour 2019 in Prora

Jenas U12 räumt in Prora zweimal ab

Vier Tage lang zelteten die Spielerinnen unserer U12 gemeinsam mit Trainern und Eltern in Prora auf Rügen. Allerdings nicht nur, um ein paar tolle Sommerferientage zu verbringen – natürlich drehte sich der Grund der Reise um Fußball!

Durch die Qualifikation beim Thüringer Landesfinale Anfang März in Apolda qualifizierten sich Jenas jüngste Kickerinnen für das Bundesfinale der Sparkassen Fairplay Soccer Tour 2019, welches alljährlich auf das Ostseeinsel ausgetragen wird und über 3000 Teilnehmer empfing.

Dabei trat Jena mit zwei Mannschaften an, den Paradise Girls in der Altersklasse sechs bis zehn Jahre und den Reiskörnern in der Altersklasse elf bis dreizehn Jahre, jeweils betreut von FF-USV-Nachwuchstrainer Lukas Schädel.

Die ParadiseGirls mussten sich als eine von 22 teilnehmenden Mannschaften in einer Fünfergruppe durchsetzen, die sie ebenso wie das Viertel- und Halbfinale ohne Gegentor verlustpunktfrei bestritten. Im Finale stand es nach der regulären Spielzeit und Verlängerung nach Golden-Goal-Modus 2:2, sodass ein Penaltyschießen den Sieger ermitteln musste. Hier zog der FF USV leider den kürzeren, darf sich aber trotzdem über einen fantastischen zweiten Rang freuen! In der Fairplay-Wertung, eines der Ziele des Turnieres, belegte man sogar den ersten Platz.

 

Team ParadiseGirls: Anna Axer, Laura Krug, Jolyn Reimann, Colienne Stepper

 

Die Reiskörner mussten sich gleich gegen 39 weitere Mannschaften beweisen. In einer Fünfergruppe konnte man sich mit vier Siegen aus vier Partien ebenso souverän behaupten. Im Halbfinale und im Spiel um Platz drei unterlagen die Mädels jeweils mit 0:2 und durften sich am Ende über Platz vier freuen – angesichts der teilweise älteren Konkurrenz ein sehr gutes Ergebnis!

 

Team Reiskörner: Magdalena Kratzer, Maya Treudler, Eny Plotka

 

Der Ausflug an die Ostsee war für alle Beteiligten ein tolles Erlebnis! Zu den sportliche Erfolgen bei der 19. Auflage der Soccer Tour, die seit 2001 jährlich ausgetragen wird, gratuliert der FF USV Jena recht herzlich!

Alle Infos zum sozialen Gedanken der Tour unter www.soccer-tour.de.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok