U14 mit Sieg bei Schneeregen

D-Junioren-Talenteliga: FF USV Jena – FSV Wacker 03 Gotha 4:1 (1:1)

U14 mit Sieg bei Schneeregen

Am Samstag trat die Jenaer U14 in der Thüringer D-Junioren-Talenteliga gegen die Jungen des FSV Wacker 03 Gotha an. Mit Johanna Menge verstärkte dabei sogar eine Mannschaftskameradin die Gäste. Trainer und Zuschauer im Universitätssportzentrum waren gespannt, ob die positive Punkteausbeute der Rückrunde fortgesetzt werden könne.

Im kalten Schneeregen begann die Partie, wie die letzte endete. Viele Zweikämpfe mussten geführt werden und verhinderten gegen hochstehende Gegner einen zustandekommenden Spielfluss. Mit zunehmender Spieldauer hatten die Mädels vom FF USV Jena jedoch mehr von der Partie und gingen folgerichtig durch Melina Reuter nach 21 Minuten mit 1:0 in Führung. Ruhe kam dadurch allerdings nicht in die eigenen Reihen, denn Schwierigkeiten bei der Spieleröffnung, die sich heute immer wiederaufzeigten, nutzten die flinken Gothaer zum 1:1-Ausgleich (34.) – zu diesem Zeitpunkt nicht unverdient. Bis zur Halbzeitpause konnten beide Mannschaften dieses Ergebnis halten.

Die zweite Hälfte brachte zwar keine Wetterbesserung, dafür aber die erneute Führung für die Blau-Weißen: Lauré Frießleben konnte in der 40.  Minute für ihre hohe Laufbereitschaft belohnen. Auch Gotha kam in der Folge in einer weiterhin hektischen Partie noch zu Abschlussmöglichkeiten, doch ein Doppelpack von Lisa Pittroff (48., 54.) sorgte für einen am Ende verdienten Sieg des FF USV Jena, auch weil die Chancen an den Tag besser als die des Gegners genutzt werden konnten.

 

Mit dem Sieg bewies Jenas U14 in dieser Saison erstmals, dass sie einen Gegner sowohl im Hin- als auch im Rückspiel schlagen kann.

Am nächsten Wochenende findet für die Thüringer Landesauswahl zunächst der U14-Länderpokal des NOFV in Kienbaum statt. Am darauffolgenden Samstag (18.05., 11 Uhr) gastiert der FF USV Jena bei den Jungen des JFC Gera, einen Tag später (19.05., 10.30 Uhr) bei den Mädchen des ESV Lok Meiningen.

 

Foto: Hannes Seifert / FF USV Jena (Archiv)

 

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok