Fit für die Rückrunde

Besonderes Training - mit Spaß- und Schlammeffekt.

Fit für die Rückrunde

Der Sonntagvormittag hatte es für die Fußballerinnen des FF USV Jena in sich. Von 9 Uhr bis 12.30 Uhr absolvierte die Allianz Frauen-Bundesligamannschaft einen Team-Crosslauf, welcher verschiedene Herausforderungen und Workout-Stationen beinhaltete. Unter der Anleitung von CrossFit-Trainer Stev Kurth stellten sich die Fußballerinnen nach der Erwärmung im Universitätssportzentrum dem Geländelauf in die Kernberge – Berganläufe inklusive – und anschließend zum Aussichtspunkt am Landgrafen, wo unter anderem Treppenläufe auf dem Programm standen. Ziel war es, die Grenzen der Spielerinnen auszuloten und zu pushen.

Ein großer Dank gilt an dieser Stelle Stev Kurth, der die Mannschaft von Katja Greulich und Steffen Beck unterstützte, um so fit wie möglich in die Rückrunde zu starten!