You are here:: News Kurzmeldung Beil steht im EM-Halbfinale – Heinze im vorläufigen WM-Kader
 
 

Beil steht im EM-Halbfinale – Heinze im vorläufigen WM-Kader

beil_portraitJenas Nachwuchssportlerin des Jahres 2011 weilt derzeit mit der U17-Nationalmannschaft bei der EM-Endrunde in Nyon/Schweiz und steht im Halbfinale. Auch Karoline Heinze hat eine Einladung für die U20 DFB-Auswahl erhalten und ist beim Freundschaftsspiel am 15. Juli gegen Norwegen dabei.

Bereits in der Gruppenphase schalteten die DFB-Mädels um Vivien Beil, Titelverteidiger Spanien mit 3:0 aus. Nun tritt das Team von Anouschka Bernhard am 26. Juni im Halbfinale gegen den Nachbarn aus Dänemark an. Bislang blieb die deutsche Mannschaft ohne Gegentor. Bei einem Sieg wäre die deutsche U17-Auswahl ebenfalls für die Weltmeisterschaft,  die vom 22. September bis 13. Oktober in Aserbaidschan stattfindet, qualifiziert. Im Finale wartet dann der Gewinner der Partie Frankreich gegen Schweiz. Das Endspiel findet am 29.Juni statt und wird live auf Eurosport übertragen.

Und noch ein weiteres Talent stellt der FF USV Jena demnächst wohl ab. U20-Nationaltrainerin Maren Meinert hat Karoline Heinze vom 9. bis 15. Juli zu einem DFB-Lehrgang nach Heusenstamm eingeladen, der mit einem Freundschaftsspiel gegen Norwegen endet. Bei der U20-Frauen-WM, die vom 19. August bis zum 8. September in Japan, trifft Titelverteidiger Deutschland in der Vorrunde auf Ghana, USA und China.